Schritt für Schritt … wie die Elefanten

Verehrte Leser_innen,

ich muss zugeben, dass mich in den letzten Tagen, angesichts der mannigfaltigen, erschreckenden Ereignisse auf unserer Welt ab und an die Hoffnung verlassen hatte und ich mich fragte: Was mache ich hier eigentlich? Coaching. Begleitung von Prozessen der Persönlichkeitsentwicklung, und – entfaltung — immer mit dem Ziel die Menschen glücklich zu machen. Mit dem Ziel, welches gleichzeitig die Grundvorraussetzung für den Prozess darstellt, selbstbestimmt und selbstverantwortlich zu leben.

Und das, in einem kleinen doch überschaubaren Rahmen von Einzelpersonen oder Workshops die ich ich gebe. Und das, angesichts der offensichtlichen Tatsache, dass Werte wie „Verantwortung“ momentan nicht unter den Ersten der weltweiten Werte-Top-Ten-Liste zu finden sind.

Da war – und ist – so vieles an Verhalten und Aussagen, an Grundhaltungen, was mich schlicht nur sprachlos macht.

Und gerade deshalb ist es eine Not-wendigkeit (die Not wenden) weiter zu arbeiten. Gerade weil eben die Entwicklung des Einzelnen unmittelbar mit der Entwicklung des Ganzen verbunden ist.

Auf meiner Website schreibe ich: „Jeder Mensch ist einzigartig und wert-voll. Jeder Mensch kommt ausgestattet mit wundervollen Potentialen und Talenten auf die Welt. Jeder Mensch besitzt einen natürlichen Drang zur Selbstverwirklichung – will als Selbst wirksam werden – und möchte sich, in seiner Entfaltung, in die Gemeinschaft einbringen.“

Wir brauchen – weltweit – eine neue Kultur der Anerkennung (ein Begriff den meines Wissens nach Frau Dr. Ute Fischer geprägt hat). Eine Anerkennung jedes Einzelnen, da es uns erst aus dieser Sicherheit heraus möglich ist neue Schritte zu gehen – hin zu einem sich verwirklichenden und wirksamen Selbst das sich, mit seinen Talenten und Potentialen, FÜR die Gemeinschaft einsetzen will und kann; da es uns aus dieser Sicherheit heraus erst möglich ist ein ganzheitliches emphatisches Empfinden zu entwickeln und dies zu leben; da diese Sicherheit uns ermöglicht Freiheit zu leben – Selbstbestimmt und Verantwortlich. Da diese Sicherheit uns ermöglicht Fülle zu leben und wir somit die zerstörenden Handlungen die einem Mangel entspringen nicht mehr benötigen (die Not ist dann schon gewendet).

Im gesellschaftlich-politischen Sinne kann diese Kultur der Anerkennung verwirklicht werden durch ein Bedingungsloses Grundeinkommen. Jeder bekommt weil er da ist. Eine Grundlage, in dem Glauben an jeden Einzelnen, um sich zu verwirklichen (erst dann können wir „wirken“).

Im Sinne der persönliche Entwicklung scheint mir der Ansatz der systemischen Coaching ein Pendant hier zu zu sein. Grundlage ist der unbedingte Glaube an, und die Wertschätzung jeder einzelnen Person als einzigartiges bereicherndes Individuum unsere Weltgemeinschaft. „Der Begriff „Coach“ stammt aus dem Englischen und bedeutet dort Kutsche. Er beschreibt also ein Instrument, das es Menschen ermöglicht, von einem Ort zum anderen zu gelangen. Coaching kann vor diesem Hintergrund auf der Metaebene als Entwicklungsinstrument bezeichnet werden.“ (Wiki) … und mir scheint, dass wir es nötig haben an einen anderen Ort zu gelangen. „Orte“ zu schaffen, seien es nun wirkliche Orte oder innere Orte oder eine neue Ver-ortung der Menschen, die sich in einer weitreichenden Veränderung hin zu Freiheit, Verantwortung und dem Bewusstsein, dass jeder einzelne von uns die Verantwortung für die Welt inne hält, entwickelt.

In China gibt es ein Sprichwort: Wie kommt ein Elefant von China nach Indien? In dem er einen Schritt nach dem anderen tut.

Und das werde ich tun, einen Schritt nach dem anderen. Und ich hoffe wir sind viele. Ich hoffe wir bleiben gelassen. Ich hoffe unsere Visionen sind kraftvoll um uns auch in Zeiten wie diesen nicht straucheln zu lassen … und vielleicht sollten wir gerade nicht so trödeln 😉 … wobei uns die Entschleunigung hilft uns auf das Wesentliche zu fokusieren.

In diesem Sinne Beste Grüße. Tanja Ries.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s